Adventliche Stimmung in beiden Häusern…

Gemeinsam mit den Kindern haben sich die Erzieher:innen in ihren Gruppen die letzten Wochen auf das bevorstehende Weihnachtsfest vorbereitet. Adventskalender wurden geöffnet, der Nikolaus kam zu Besuch und es wurde fleißig gebastelt, gesungen und vieles mehr. Nun wollten wir gemeinsam mit den Kindern die bevorstehenden Weihnachtsferien einläuten. Dies hat jede Gruppe auf individuelle Art und Weise mit Kindern und Erzieher:innen getan.

So gab es Gedichte, die aufgesagt wurden, kleine Rollenspiele die gespielt wurden oder Klanggeschichten die vorgeführt wurden. In den 9 Gruppen der Kita sah das dann so aus:

Gruppe 2:   „Angelas Weihnachten“ – gemeinsam wurde ein Weihnachtsfilm angesehen und Plätzchen verziert. Die Stimmung war so richtig schön Weihnachtlich und es hat allen Kindern wunderbar gefallen

Gruppe 3:   „Weihnachtswerkstatt“ – die unterschiedlichsten Weihnachtsmotive konnten hier gebastelt werden, selbstgebackene Plätzchen verziert werden und vieles mehr.

                Anschließend gab es auch hier einen schönen stimmungsvollen Film zu sehen.

Gruppe 4 und Gruppe 5:

                „Gemeinsam ist es doch am schönsten“ – Gegenseitig haben Gruppe 4 und 5 sich weihnachtliche Überraschungen vorbereitet. Es gab ein wundervolles adventliches Buffet das von allen Teilnehmenden sehr geschätzt wurde.

Gruppe 6:  „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ – hier haben die Erzieheri:innen den Kinderbuchklassiker für die Kinder der Gruppe aufgeführt. Mit großen Augen wurde die Aufführung bestaunt.

Gruppe 7:  „Hmmm Waffelduft liegt in der Luft“ – hier wurden frische Waffeln gebacken, die Kinder konnten gemeinsam weihnachtliche Dinge basteln und in gemütlicher Atmosphäre wurde einer der letzten Kindergartentage ausklingen gelassen

Gruppe 8:  „Der allerkleinste Tannenbaum“ – die Geschichte begleitete die Kinder als Adventskalender durch die gesamte Vorweihnachtszeit. Zum Abschluss wurde die Geschichte als Klanggeschichte gespielt, im gemütlichen Beisammensein

                Plätzchen gegessen und leckerer, warmer Tee getrunken

Gruppe 9:  „Eine Weihnachtsgeschichte“ – diese wurde in einem kleinen Rollenspiel dargestellt. Teil der Feier war außerdem ein Gedicht, leckerer Apfelkuchen, Vanillekipferl und einfach eine gute Stimmung und einfach eine tolle Atmosphäre

Gruppe 10:

               „Eine Weihnachtsrallye“ – Das Christkind hat den Kindern verschiedene Aufgaben mitgebracht. Während die Kinder die Rätsel lösten, bereitete das Christkind eine wundervolle, weihnachtlich gedeckte Tafel für Gruppe 10 vor.

 

Mit diesen schönen und wertvollen Erinnerungen gehen Kinder und Erzieher:innen nun in die Weihnachtsferien. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr.

 

 Weitere Bilder finden Sie in der Galerie

 Copyright ©2021 KiTa-Zuckerborn.
Alle Rechte vorbehalten.