Ein Polizist zu Besuch bei den zukünftigen Schulkindern

Einmal im Jahr bekommen unsere zukünftigen Schulkinder Besuch von Herrn Zanters, einem Polizisten.

An drei Vormittagen hat er den Kindern so einiges über das richtige Verhalten im Straßenverkehr erzählt. So weiß nun jeder darüber Bescheid, worauf man da so alles achten muss. Besonders spannend für alle war es zu sehen, was passieren kann, wenn man sich zum Beispiel nicht richtig im Auto angeschnallt hat. So ging ein jeder gut geschult aus diesem Vormittag und jetzt ist allen klar, worauf es so ankommt: im Auto muss man sich anschnallen, beim Rad fahren einen Helm tragen und bevor man die Straßenseite wechselt schaut man nach links, nach rechts, und noch einmal nach links. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Herrn Zanters, der sich immer viel Zeit für die Kinder nimmt und alles verständlich erklärt und für jedes Kind und seine Fragen ein offenes Ohr hat.