Gruppe 5 zu Besuch in der Kläranlage

In den vergangenen Wochen haben sich die Kinder der Gruppe 5, aus der Kindertagesstätte Zuckerborn, im Rahmen des aktuellen Projektthemas „Wissenschaft schafft Wissen“ sehr intensiv mit dem Thema „Wasser“ beschäftigt.

So haben die Kinder gelernt woraus Wasser besteht. Weiter haben sie die Aggregatzustände, den Wasserkreislauf und noch einiges mehr kennengelernt. Als letztes wurde natürlich auch besprochen, wie das Trinkwasser in den Wasserhahn kommt und das schmutzige Wasser wieder sauber wird. Um diese Thematik abzuschließen haben wir gemeinsam mit den Kindern die Kläranlage besucht. Dort wurden wir von Herrn Philipp Sonnen recht herzlich begrüßt. Mit viel Geduld und Freude erklärte uns Herr Sonnen die verschiedenen Stationen die das Wasser durchläuft, bis es wieder ganz sauber ist. Besonders interessant war es im Labor. Dort konnten wir die Bakterien unter dem Mikroskop sehen, durch die das Wasser wieder sauber wird.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei Herrn Philipp Sonnen für den interessanten Nachmittag. Es war für die Kinder und Erzieherinnen ein toller Nachmittag.

 

 Copyright ©2018 KiTa-Zuckerborn.
Alle Rechte vorbehalten.